Fasching in der Volksschule

Ein bisschen Freude und Spaß müssen trotzdem sein!

Auch wenn unsere Kinder zum wiederholten Male auf ein Faschingsfest verzichten mussten, saßen am Faschingsdienstag viele Prinzessinnen, Superhelden, usw. in unseren Klassen. Die Verkleidung war ein großes Thema und einige Kinder fieberten schon lange auf diesen Tag hin. Neben lustigen Aufgaben im Unterricht, fanden auch so einige Spiele, natürlich alle coronakonform, in den Klassen Platz. Versüßt wurde den Kindern der Faschingsmontag mit einem Überraschungsei, das von unserem Elternverein zur Verfügung gestellt worden ist. Am Faschingsdienstag durfte der Faschingskrapfen natürlich nicht fehlen, der von unserer Frau Bürgermeisterin Ingrid Klauninger gesponsert und in den Klassen verteilt wurde. Vielen Dank für diese süßen Köstlichkeiten und die kleinen Freuden.